PSK Tür Kunststoff Veka Swingline Classic

Das bekannteste Fenster von VEKA


  • 5-Kammer-System für optimale Dämmwerte
  • flächenversetzte Optik mit klaren Linien
  • 70 mm Bautiefe
  • 2 Dichtungsebenen für Schutz bei Wind und Wetter
  • 2-fach Verglasung standardmäßig
  • Uf-Wert 1,3 W/m²K entsprechend der EnEv 2014
  • mit hochwertigen Markenbeschlägen
  • inklusive Griff (Standardausführung)
  • Bitte beachten Sie unsere Info zur Griffhöhe
ab 1330,82 €
  -  5% Rabatt!*
inkl. 19% MwSt  zzgl. Versandkosten
*Rabatte werden am Ende der Konfiguration abgezogen. Gültig bis 02.10.2017 !

Details

1  Standardverglasung

2-fach mit Ug [W/m²K] 1,1 - optional auch 3-fach Verglasung

2  Dichtungsebenen

2 umlaufende Dichtungen bieten hervorragenden Schutz gegen Schall, Regen und Wind

3  Optik

flächenversetzte Optik am Flügel-Rahmen, glatte, wetterfeste Oberfläche, zudem sehr reinigungsfreundlich

4  Glasdichtung

Die Dichtungen und der tiefe Glaseinstand unterstützen die optisch schmale Ansichtsbreite

5  Profil

Rahmenbautiefe 70 mm, Rahmenansichtsbreite 67 mm
5-Kammer-Profil, Uf-Wert (Wert des Rahmens) = 1,3 W/m²K

6  Verstärkung

Starke, korrosionsgeschützte Stahlprofile sorgen für hohe Stabilität, Funktionssicherheit und eine lange Lebensdauer

Was zeichnet das VEKA - System aus?



Mit der PSK-Tür von VEKA treffen Sie eine sehr gute Wahl. VEKA-Parallel-Schiebe-Kipp-Türen entsprechen höchsten Ansprüchen an Qualität und werden bezüglich Umweltbewusstsein und Funktionalität in allen Punkten gerecht. Durch die parallele Führung der Tür wird Platz gespart, da der geöffnete Flügel nicht in den Wohnraum ragt. Es besteht die Möglichkeit, dass die PSK-Tür nur von innen abschließbar ist, aber auf Wunsch kann diese auch mit einem beidseitigen Drücker mit abschließbaren Profilzylinder gewählt werden. PSK-Türen entsprechen bis auf einige Feinheiten dem technischen Aufbau eines Fensters und werden deshalb auch als Fenstertüren bezeichnet. An Terrassen- bzw. Balkontüren werden jedoch höhere Anforderungen gestellt. Das ist insbesondere auf die Funktionsweise und die Größe von Terrassen- oder Balkontüren zurückzuführen. Mit modernen PSK-Türen aus VEKA Profilen gewinnt jedes Gebäude. Das klassische Design des SWINGLINE Mitteldichtungssystems mit der leicht abgerundeten Kontur ist zeitlos und harmoniert hervorragend mit unterschiedlichsten architektonischen Baustilen. Ob modern oder traditionell, ob Neubau oder Renovierung Veka softline bietet für jeden Anspruch die passende PSK-Tür. Überzeugend ist die Technik im Inneren. Die Mehrkammerprofile nutzen die isolierende Eigenschaft von Luft und erfüllen so höchste Anforderungen an die Wärmedämmung. Das Anschlagdichtungssystem mit zwei hochwertigen und zuverlässigen Dichtungen geben Kälte, Feuchtigkeit und Zugluft keine Chance und runden das harmonische Erscheinungsbild ab. Dies sorgt nicht nur für angenehmes Raumklima bei jedem Wetter, sondern spart Energie und senkt die Heizkosten spürbar. Die bewährte VEKA Systemtechnik mit Stahlarmierungen sorgt für Stabilität und Langlebigkeit.


Informationen zur Griffhöhe bei Veka-Systemen

Bereich der Olivenhöhe im Flügel:

  • Höhe des Elements: 400 mm - 596 mm
    Griffhöhe ab Unterkante des Elements: 178 mm

  • Höhe des Elements: 597 mm - 716 mm
    Griffhöhe ab Unterkante des Elements: 228 mm

  • Höhe des Elements: 717 mm - 916 mm
    Griffhöhe ab Unterkante des Elements: 321 mm

  • Höhe des Elements: 917 mm - 1116 mm
    Griffhöhe ab Unterkante des Elements: 471 mm

  • Höhe des Elements: 1117 mm - 1316 mm
    Griffhöhe ab Unterkante des Elements: 571 mm

  • Höhe des Elements: 1317 mm - 1916 mm
    Griffhöhe ab Unterkante des Elements: 621 mm

  • Höhe des Elements: 1917 mm - 2500 mm
    Griffhöhe ab Unterkante des Elements: 1058 mm

Veka Gruppenbild

Sicherheit als Standard

Pilzkopfverriegelung

Die VEKA Produktlinie wird mit Beschlagsystemen von deutschen oder österreichischen Herstellern ausgeliefert. Terrassen- und Balkontüren sind der häufigste Einstieg für Einbrecher und müssen dementsprechend gesichert sein. Sie sollten also bei der Auswahl Ihrer neuen PSK-Tür besonders auf Sicherheit achten. Durch richtige Sicherungstechnik scheitert bereits die Hälfte dieser Einbruchversuche. Die von uns verwendeten Beschläge sind schon in der Basisversion mit einem hohen Maß an Grundsicherheit ausgestattet und sorgen somit von Anfang an für einen erhöhten Einbruchschutz. Sie werden standardmäßig bei uns mit 2 zusätzlichen Pilzkopfverriegelungen geliefert und können, um eine höhere Sicherheit zu gewährleisten, mit RC 1N- oder RC 2 / RC 2N-Beschlagsicherheit konfiguriert werden. Für ein Höchstmaß an Sicherheit und Schutz gegen Einbruch, Brand, Gas und Wasser können Sie problemlos und individuell zusätzliche mechanische und elektronische Sicherheits- und Steuerungselemente integrieren. Des Weiteren können Sie die TPSK-Türen von Veka mit speziellen Gläsern und Griffen nach ihren ganz persönlichen Wünschen und Anforderungen so ausstatten, dass der Einbruchschutz wesentlich erhöht wird. Die Sicherheitsbeschläge in Kombination mit der entsprechenden Verglasung und abschließbaren Griffen bieten eine erhöhte Grundsicherung bis hin zur Sicherheitsstufe RC 2 N.

Die europäischen Widerstandsklassen 1 und 2:
Widerstandsklasse 1 (RC 1N) - Grundschutz gegen Einbruchbruchversuche mit körperlicher Gewalt wie Gegentreten, Gegenspringen, …
Widerstandsklasse 2 (RC 2 / RC 2N) - Schutz gegen Einbruchwerkzeuge wie Schraubendreher, Zangen und Keile

Weitere Informationen zu Beschlägen»

Durchblick bewahren

Bei bew24.de haben Sie die Wahl aus einem breiten Sortiment an Verglasungsvarianten. Ob Wärmeschutz-, Einbruchschutz- oder Schallschutzglas, Klar- oder Ornamentglas, Zweifach- oder Dreifach-Verglasung, Warme Kante sowie mit oder ohne Sprossen unser großes Sortiment an Verglasungsmöglichkeiten lässt keine Wünsche offen und bietet für Ihre Ansprüche und Wünsche die ideale Verglasung.
Je nach Modell werden unsere PSK-Türen von Veka standardmäßig mit Zwei- und Dreifach Verglasung ausgestattet und verfügen damit schon über Ug-Werte von 1,1 W/m²K und weniger. Mit diesen Werten entsprechen sie bereits der Energieeinsparverordnung von 2013. Optional können Sie jedes unserer Modelle mit 3-fach Verglasung ausstatten und so einen Ug-Wert von 0,7 W/m²K oder weniger erreichen.

Sonnenschutzglas verhindert eine Überhitzung der Räume. Hitze- und Wärmeschutz sollten aber bei der Auswahl des Sonnenschutzglases auf einander abgestimmt werden, da ein zu hoher Sonnenschutz im Winter zu höheren Heizkosten führen kann. Die Schallschutzverglasung ist eine aus mehreren Schichten bestehende Verglasung, hält störenden Lärm draußen, bringt Ruhe in den Wohnbereich und steigert den Wohnkomfort. Die Verglasung ist asymmetrisch aufgebaut, die Glasscheiben sind je nach Ausführung unterschiedlich dick. Ob perfekter Sichtschutz oder schöne Verzierung, Ornamentgläser bringen Licht ins Innere und halten unerwünschte Blicke draußen.

Weitere Informationen zu Verbundsicherheitsglas »
Weitere Informationen zu Ornamentglas »
Weitere Informationen zur Warmen Kante »

3-fach Verglasung