Kellerfenster

Kellerfenster sind bauliche Elemente, die speziell für das Untergeschoss des Hauses gefertigt werden. Sie erfüllen sehr wichtige Funktionen für das gesamte Haus. Sowohl beim Neubau als auch bei der Sanierung kann der Einbau von hochwertigen Kellerfenstern den Wohnkomfort, die Energieeffizienz und den Einbruchschutz des Hauses steigern. Zum einem sollen sie vor Witterungseinflüssen wie zum Beispiel starken Regenfall und dem damit verbunden hohen Wasserdruck gegen das Fenster schützen und zum anderen müssen die Fenster stabil und somit einbruchsicher sein.

Neue Kellerfenster erfüllen nicht nur die Vorgaben des Gebäudeenergiegesetzes zur Einsparung von Energie, sondern Sie sparen gleichzeitig Heizkosten. Fenster sind wichtig für das Klima im Raum. Dies gilt auch für Kellerfenster, denn gerade im Kellerbereich sollten Wärmebrücken vermieden werden und das Untergeschoss sowohl nach Innen als auch Außen abdichten.

Kellerfenster können zum Drehen oder zum Kippen sein. Die Dreh-Kipp-Funktion ermöglicht, dass man das Kellerfenster für einen Luftaustausch und zum Zwecke der Reinigung komplett öffnen oder es nur ankippen kann. Durch alte und undichte Fensterim Kellergeschoss geht viel Wärme nach Draußen verloren. Um Probleme wie Schimmelbildung durch undichte Fenster schon von Anfang an vorzubeugen, sollte man beim Kauf von Kellerfenstern nicht die preisgünstigste Ausführung wählen.
Bei der Auswahl des geeigneten Materials steht die vorgesehene Nutzung der Kellerräume im Vordergrund. Kellerfenster erhält man nicht nur in den Standardmaterialien wie Holz, Aluminium oder Kunststoff, sondern auch in Stahl. Kellerfenster sind leicht von außen zugänglich und daher bei Einbrechern der bevorzugte Weg ins Haus. Werden die Kellerräume nicht zum dauerhaften Aufenthalt genutzt, spielt die Einbruchsicherheit eine zentrale Rolle. Kellerfenster aus Stahl bieten einen sehr guten Einbruchschutz, da sie deutlich stabiler sind. Durch den zusätzlichen Einbau von Sicherheitsverglasung und abschließbaren Fenstergriffen kann der Einbruchschutz verbessert werden. Vergitterungen vor dem Fenster sind ebenfalls sinnvoll. Vergitterte Fenster schützen optimal die Kellerfenster gegen Einbruch und haben zudem eine abschreckende Wirkung, so dass es meist gar nicht erst zu einem Einbruchsversuch kommt.

Befinden sich im Keller zusätzliche Wohnräume, dienen die Kellerfenster vor allem zur Lichtzufuhr und Belüftung. Dabei sorgen neue Kellerfenster mit erhöhten Dämmeigenschaften für ein angenehmes Wohnklima.

Fenster günstig online kaufen bei BEW24

Konfigurieren Sie hier Ihr individuelles Fenster

Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!