Balkontüren

Balkontüren werden auch als Fenstertüren bezeichnet, da sie eine Variation aus Fensterprofilen sind und in der gleichen Art und Weise wie Fenster hergestellt werden. Balkontüren bestehen in der Regel aus den gleichen Materialien wie Fenster, nämlich aus Aluminium, Holz, Kunststoff oder in Kombinationen derer und sind der direkte und bequeme Weg auf den Balkon. Sie können passend zum Design der Fenster konfiguriert werden und fügen sich so optimal in das Gesamterscheinungsbild der Hausfassade ein. Wärmeschutzverglasungen, warme Kanten und innovative Kammersysteme in den Kunststoffrahmen tragen zur Senkung des Energieverbrauchs und der Heizkosten bei und somit wird auch die Umwelt geschont. Ob Kunststoff, Holz oder Aluminium, das Material wirkt sich enorm auf den Kaufpreis aus. Balkontüren aus Kunststoff sind nicht nur wesentlich preisgünstiger als Türen aus Holz oder Aluminium, sondern überzeugen vor allem durch die hohe Qualität und Langlebigkeit sowie einem geringen Maß an Pflegeaufwand.

Beim Kauf einer Balkontür sollte genauso wie beim Kauf von Fenstern auf den Wärme- und Schallschutz, die Qualität der Verglasung sowie auf den Sicherheitsschutz geachtet werden. Der Sicherheitsschutz spielt bei Balkontüren eine wesentliche Rolle, da neben Fenstern und Terrassentüren auch Balkontüren um ein Vielfaches häufiger von Einbrüchen betroffen sind als Haustüren. Aus diesem Grund sollten auch Balkontüren mit modernen Mehr-Kammerprofilsystemen, robusten Beschlägen und Pilzkopfverriegelungen ausgestattet werden. Balkontüren sind als Dreh-Kipp- oder als Parallel-Schiebe-Kipp-Elemente erhältlich.

BEW24.de bietet bei der Konfiguration und dem Kauf von Balkontüren:

  • stabile und sichere Beschläge

  • Erweiterung der Beschläge auf RC 1 N oder RC 2 N

  • Sicherheitsverglasungen nach ESG und VSG

  • Rollläden mit Hochschiebesicherung zur Erhöhung des Sicherheitsschutzes

  • Alarmglas, abschließbare Türgriffe und weiteres Zubehör

Balkontüren online kaufen

Balkontüren in höchster Qualität online kaufen

Unsere Balkontüren, die im Online-Shop zum Verkauf angeboten werden, sind aus erstklassigen Komponenten und Materialien mit modernsten Technologieverfahren hergestellt. Standardmäßig sind unsere Balkontüren mit hochwertigen Beschlägen namhafter Hersteller aus Deutschland und Österreich ausgestattet. Durch spezielle Pilzkopfverriegelungen wird bereits in der Standardvariante ein hohes Maß an Sicherheit gewährleistet. Die Balkontüren werden aus hochwertigen Profilen gefertigt. Basis für eine einheitliche Optik der Balkontüren und Fenster ist die Verwendung der gleichen Profile. Für alle Balkontüren sind spezielle Sicherheitsgläser und Beschläge nach RC 1 und RC 2 möglich. RC 1 N Beschläge bieten einen hohen Widerstand gegenüber stumpfer Gewalteinwirkung und RC 2 N Beschläge halten der Bearbeitung mit Werkzeug zuverlässig stand. Der Schutz gegen das Aufhebeln ist nur ein Teil der Sicherheit. Eine besondere Rolle spielt die Verglasung. Erschwerend für Einbrecher sind Sicherheitsverglasungen, die ein Durchdringen der Scheibe fast unmöglich machen. Hier unterscheidet man zwischen Einscheibensicherheitsglas (ESG) und Verbundsicherheitsglas (VSG). Weitere Möglichkeiten wie etwa Alarmglas, abschließbare Griffe oder Rollläden können die Sicherheit der Balkontür zusätzlich erhöhen. Rollläden verhindern, dass ein Einbrecher direkt an die Tür oder das Fenster gelangt. Kombiniert mit einer Hochschiebesicherung bilden sie einen nahezu unüberwindbaren Schutz.

Profitieren Sie von unseren erstklassigen Angeboten und gestalten Sie Ihre individuelle Balkontür in unserem Online-Konfigurator. BEW24 bietet eine große Auswahl an Profilen, Farben, Griffen, Sprossen und Rollläden. Wir haben für Ihre Balkontür eine Vielzahl an unterschiedlichen Verglasungen für einen erhöhten Wärme- oder Sicherheitsschutz. Lassen sie sich von unserem Preis-Leistungs-Angebot überzeugen und kaufen Sie Ihre individuell konfigurierte Balkontür bequem und online von zu Hause. Wir halten unsere Angebote stets aktuell, sodass Sie unsere Produkte immer in höchster Qualität zu günstigen und fairen Preisen kaufen können.

Öffnungsvarianten

Grundsätzlich unterscheidet man verschiedene Balkontüren anhand des Öffnungsmechanismus. Dreh- und Kipp-Türen öffnen sich wie ein normales Fenster. Zum vollständigen Öffnen drehen die Flügel in der vertikalen Achse. Beim teilweisen Öffnen, also Kippen, drehen sie in der unteren, horizontalen Achse. Aus diesem Grund spricht man auch von Flügeltüren. Dies bietet den Vorteil, eine derartige Tür auch als Einzelelement verbauen zu können. Allerdings wird entsprechend viel Platz zum Öffnen benötigt.
Ein weiterer wesentlicher Vorteil von Flügeltüren ist, dass sie sich durch Kippen in einer Weise öffnen lassen, die zwar Luftaustausch zwischen Balkon oder Terrasse und angrenzendem Zimmer zulassen. Auf der anderen Seite ist aber ein fremdes Betreten des Zimmers vom Balkon aber nicht ohne weiteres möglich. Einbrecher können durch eine nur gekippte Flügeltür nicht ins Zimmer gelangen ohne massiven Schaden an der Tür anzurichten.
Parallel-Schiebe-Kipp Türen beziehungsweise Schiebetüren werden, wie der Name schon sagt, aufgeschoben. Aus diesem Grund benötigen Sie zum Öffnen nahezu keinen zusätzlichen Platz. Deswegen sind diese aber auch nur als Doppelelement bzw. in Kombination mit mehreren Bauelementen verfügbar.
Die Segmente der – immer mindestens zweiflächigen – Schiebetüren schieben sich beim Öffnen in ihren Fuß- und Kopfschienen übereinander. Damit lassen sich Schiebetüren auch dort einsetzen, wo Mobiliar auf Balkon- oder Terrasse den Drehradius einer Flügeltür verstellen würde.
Jedoch sollten Sie beachten: Eine zweiflächige Schiebetür macht nur die Hälfte der maximal möglichen Durchgangsweite als Durchgang verfügbar. Die beim Öffnen übereinander geschobenen Segmente verstellen die Hälfte der lichten Weite.
Welche Tür letztendlich die richtige ist, ob Schiebetür oder Flügeltür, entscheiden der verfügbare Raum und natürlich die persönlichen Vorlieben. Wir beraten Sie gerne individuell!

Balkontüren aus Kunststoff, Alu oder Holz

Wie auch Fenster oder Haustüren, erhalten Sie Balkontüren aus verschiedenen Materialien, die alle ihre jeweiligen Vorteile mit sich bringen.

Balkontüren aus Kunststoff

Das am häufigsten verwendete Material für Balkontüren ist Kunststoff. Sie sind kostengünstig in der Herstellung, langlebig und witterungsbeständig. Balkontüren aus Kunststoff müssen kaum gewartet werden, benötigen keinen Anstrich, sind aufgrund des verarbeiteten Materials PVC sehr robust und einfach zu reinigen.

Der Wärmeschutz von Balkontüren aus Kunststoff ist dank spezieller Profile auf einem hohen Niveau, die Wärme bleibt im Wohnbereich und entweicht nicht durch die Tür nach außen. Zur Verfügung stehen 4- bis 8-Kammersysteme mit variabler Bautiefe.

Eine Konservierung oder Imprägnierung der Balkontüren aus Kunststoff ist aufgrund des robusten, widerstandsfähigen und qualitativ sehr hochwertigen PVCs nicht notwendig und ermöglicht eine sehr einfache Reinigung. Balkontüren aus Kunststoff können sich im Laufe der Jahre verziehen. Dies kann durch einen Stahlkern verhindern werden und erhöht zusätzlich den Einbruchschutz.

Balkontüren aus Kunststoff-Aluminium

Die Kombination von Kunststoff und Aluminium garantiert ein edles Design, eine hervorragende Energieeffizienz und einen hohen Wärme- und Schallschutz. Durch die Aluminium-Deckschale erhält die Balkontür nicht nur eine fabelhafte Optik, sondern sie sorgt auch für Langlebigkeit, denn sie schützt das Kunststoff-Profil der Balkontür gegen alle Witterungseinflüsse von außen.

Dank der Oberfläche benötigt die Balkontür mit Alu-Deckschale kaum Pflege und die Reinigung gestaltet sich sehr einfach. Die modernen Mehrkammer-Profilsysteme aus Kunststoff mit ihren hervorragenden isolierenden Eigenschaften sorgen für optimale Dämmwerte und somit für eine ausgeglichene Raumtemperatur und ein behagliches Wohnklima. Balkontüren aus dem Werkstoffverbund Kunststoff-Alu bieten eine unzählige Farbenvielfalt. Von klassischem Weiß und Grau, bis hin zu knalligen Unifarben wie Grün, Rot oder Blau. Der Gestaltung der Außenseiten der Elemente sind durch die Alu-Vorsatzschalen nahezu keine Grenzen gesetzt.

Balkontüren aus Aluminium

Aluminium ermöglicht aufgrund der Eigenschaften des Materials eine große Auswahl an Formen und Größen in der Herstellung von Balkontüren. Balkontüren aus Aluminium sind gekennzeichnet durch eine besonders hohe Stabilität, Witterungsbeständigkeit sowie Langlebigkeit. Sie sind nicht brennbar, können recycelt werden und bleichen nicht aus. Aluminium-Balkontüren ermöglichen aufgrund ihrer Stabilität sehr hohe Sicherheitsstandards. Sie sind einbruchssicher und schallhemmend und bieten dadurch einen wirkungsvollen Lärmschutz.

Aluminium ist sehr viel leichter als andere Materialien wie Kunststoff oder Holz. Witterungseinflüsse wie Regen und Schnee können Balkontüren aus Aluminium nichts anhaben, wenn die Oberfläche entsprechend behandelt wurde. Sie benötigen keinen Anstrich, sind nahezu wartungsfrei und extrem pflegeleicht. Aluminium-Balkontüren sind dank der Pulverbeschichtung in fast jeder Farbe erhältlich. Nachteilig sind die höheren Anschaffungskosten von Balkontüren aus Aluminium sowie die höhere Wärmeleitfähigkeit als Holz oder Kunststoff.

Balkontüren aus Holz

Holz ist ein energiesparender, natürlicher und nachwachsender Rohstoff, der Behaglichkeit und Wärme vermittelt und den Wohlfühlfaktor erhöht. Holz lässt sich leicht bearbeiten und besitzt aufgrund seiner gewachsenen Struktur eine hohe Festigkeit. Balkontüren aus Holz sorgen so für ein angenehmes Raumklima, da sie Feuchtigkeits- und Temperaturschwankungen ausgleichen. Balkontüren aus Holz müssen vor Witterungseinflüssen geschützt werden und benötigen daher sehr viel Pflege und Wartung. Damit die Optik erhalten und das Holz geschützt bleibt, ist ein regelmäßiges Nachstreichen bzw. Lackieren sowie Pflege erforderlich. Balkontüren aus Holz sollten mindestens zweimal im Jahr mit Spezialpflegemitteln behandelt werden. Balkontüren aus Holz sind ebenfalls in verschiedenen Farbschattierungen erhältlich. Holzbalkontüren stechen vor allem durch ihre hohen natürlichen Wärmedämmeigenschaften hervor. Balkontüren aus Holz, ausgerüstet mit Isolier- und Schallschutzverglasungen, besitzen gute Schallschutzeigenschaften und Dämmwerte.

Balkontüren

Im Komplett-Set: Balkontüren mit Rahmen kaufen

Eine Tür setzt in der Regel immer einen Rahmen voraus. Bei Außentüren, wie der Balkontür, ist er sogar unumgänglich. Mit Tür und Rahmen aus einer Hand erhalten Sie bewährte, perfekt aufeinander abgestimmte Qualität. Wenn Sie von uns eine Balkontür mit Rahmen kaufen, haben Sie die Gewissheit, dass die Montage der Tür im Rahmen problemlos und passgenau gelingt. Sie reduzieren Montageaufwände und vermeiden unangenehme Überraschungen am Montageort.

Wichtige Eigenschaften von Balkontüren

Balkontüren bilden im geschlossenen Zustand eine Barriere zwischen und Innen- und Außenbereich. Energetische und mechanische Robustheit sowie Barrierefreiheit sind führende Aspekte, wenn Sie eine Balkontür kaufen. Daneben unterscheiden sich Balkontüren in Ausstattung und Komfort.

Wärmeschutz

Eine Balkontür soll maximalen Lichteinfall garantieren, aber gleichzeitig auch über eine optimale Wärmedämmung verfügen. Es ist deshalb besonders wichtig, auf eine sehr gute Isolation zu achten. Ein niedriger Wärmedurchgangskoeffizient (U-Wert) ist hier unerlässlich. Durch entsprechende Verglasungen und innovative Kunststoffrahmen sind unsere Balkontüren bereits von Haus aus durch eine gute Wärmeisolation gekennzeichnet. Ein Vorteil, der sich vor allem in den Heizkosten widerspiegelt. Dies ist nicht nur gut für den Geldbeutel sondern zugleich auch umweltschonend, da der Energieverbrauch erheblich gesenkt werden kann.

Sicherheit

Selbstverständlich ist auch der Aspekt der Sicherheit bei einer Balkontür nicht zu vernachlässigen. Einbrecher bevorzugen Fenster, Balkon- und Terrassentüren, da diese vermeintlich leichter zu überwinden sind. Dennoch wäre es ein Fehler zu Glauben, Balkontüren würden einen Mangel an Sicherheit darstellen. Standardmäßig sind diese mit hochwertigen Beschlägen ausgestattet. Durch spezielle Pilzkopfverriegelungen wird bereits in der Standardvariante ein hohes Maß an Sicherheit gewährleistet. Zusätzlich können die Beschläge von Balkontüren ausgetauscht und verstärkt werden. RC 1 N Beschläge bieten einen hohen Widerstand gegenüber stumpfer Gewalteinwirkung. RC 2 N Beschläge halten auch einer Bearbeitung mit Werkzeug zuverlässig stand. Die Beschläge und damit der Schutz gegen das Aufhebeln sind nur ein Teil der Sicherheit.

Die Verglasung spielt hier eine besondere Rolle. Sicherheitsverglasungen erschweren es Einbrechern, die Scheibe zu durchdringen. Hier unterscheidet man zwischen Einscheibensicherheitsglas (ESG) und Verbundsicherheitsglas (VSG). Bei Verbundsicherheitsglas werden zwei oder mehr Glasscheiben mit einer reißfesten Folie verbunden. Bei Glasbruch gewährleistet die Folie das Haften der Glassplitter oder -scherben an der Folie, gleichzeitig wird der Zutritt in das Haus versperrt, da sich die Folie in ihrer Form nicht verändert und als Hindernis wirkt. Verbundsicherheitsglas wird in vier Klassen unterteilt: durchwurfhemmend, durchbruchhemmend, durchschusshemmend und sprenghemmend. Weitere Mittel wie etwa Alarmglas oder abschließbare Griffe können die Sicherheit der Tür zusätzlich erhöhen. Auch Rollläden bieten Schutz. Zusammen mit einer Hochschiebesicherung bilden sie einen nahezu unüberwindbaren Schutz für die Balkontür.

Ergonomie und Barrierefreiheit

Die Höhe der Türschwelle ist ein kritischer Sicherheitsaspekt beim Durchwegen der Tür. Insbesondere bei Verwendung von Gehhilfen und Rollstühlen ist dieses Baumerkmal zu beachten. Je niedriger die Türschwelle, umso geringer die Gefahr, beim Durchgehen zu stolpern oder die Gehhilfe an der Erhebung zu verkanten. Bei der Wahl von Türbreite und Türsystem ist zudem die Baubreite von Gehhilfen und Rollstühlen zu berücksichtigen.

Praktisches Zubehör – Griffmuscheln & Schnappverriegelung

Unsere hochwertigen Schiebetüren können Sie bei optimaler Montage durch leichten Druck mit der Hand gegen die Rahmen und folgender Seitwärtsbewegung des Armes öffnen. Noch mehr Komfort erhalten Sie durch integrierte Griffmuscheln. Wenn Sie Ihren Balkon mit Last in Händen betreten wollen – etwa mit einem Serviertablett in den Händen – so erleichtert Ihnen eine Griffmuschel das Öffnen der Schiebetür.

Ein Schnapper rastet beim Zuziehen der Tür ein und sichert die Tür gegen ungewolltes Öffnen. Bei Terrassentüren, die einen großen angrenzenden Garten führen, ist eine Schnappverriegelung zudem ein wichtiges Sicherheitsmerkmal. Ist die Tür mit Schnapper geschlossen, können ungebetene Gäste sich nicht hinter dem Rücken der Hausbesitzer in das Haus schleichen.

Balkontüren nach Maß – mit dem Balkontüren-Konfigurator

Die Berechnung des perfekten Maßes für Ihre bauliche Situation und Ihre Anforderungen gelingt Ihnen mit unserem bewährten Balkontüren-Konfigurator. Benötigen Sie keine Standardmaße, wie Balkontüren in 80 x 210, 90 x 190 oder 110x210, oder möchten Sie sich im Design frei entfalten, können Sie mit so Ihre Balkontür individuell nach Maß konfigurieren. So erhalten Sie garantiert eine passgenaue Lösung.

Balkontüren günstig online kaufen bei BEW24

Konfigurieren Sie hier Ihre individuelle Balkontür