WK1-Beschlagsicherheit

Aus WK (Widerstandsklasse) wurde RC (Resistance Class)!

Die DIN EN 1627:2011 löst die Vornorm DIN V ENV 1627 ab. Damit wurde der Ein­bruchschutz europaweit verbindlich genormt. Sichtbarstes Zeichen ist die Bezeichnung: Aus WK - Wi­derstandsklasse wurde RC - Resistance Class. Die neuen RC-Klassen sind nicht deckungsgleich mit den WK-Klassen.

Mehr erfahren

WK1-Beschlagsicherheit für Fenster und Türen - nicht mehr gültig!

Die zeitgemäßen und an die heute bestehenden Anforderungen von Türen und Fenstern in privaten und gewerblichen Gebäuden gestellten Anforderungen verlangen, dass insbesondere auf dem Gebiet des Einbruchschutzes neue Weiterentwicklungen und patentierte Erfindungen gefragt sind. Diese Bauteile werden für Türen, Fenster und sogar Tore als sogenannte Sicherheitsbeschläge zur Verfügung gestellt.

Sicherheitsbeschläge oder WK1-Beschlagsicherheit - technische Merkmale

Die Kennzeichen dieser Innovationen umfassen neben den integrierten Pilzzapfen, die sich in allen 4 Ecken der Fenster befinden, auch die kompliziert gebauten und äußerst widerstandsfähigen Sicherheits-Schließstücke. Gemeinsam mit einem durch einen speziellen Schlüssel abschließbaren Fenstergriff, der durch einen erweiterten Bohrschutz auch nicht mit elektrischen Werkzeugen geöffnet werden kann, wird eine höchstmöglichste Sicherheit erzielt.

Fenster günstig online kaufen bei BEW24

Konfigurieren Sie hier Ihr individuelles Fenster