Fenster mit Rollladen

Vorbei sind die Zeiten, in denen Rollläden in allen Häusern gleich aussahen! Es gibt heute eine große Vielfalt an Ausstattung, Designvarianten und Farben. Doch Rollläden machen das Haus nicht nur schöner, sondern sie bieten viele Vorteile.

Mit Rollläden an Ihren Fenstern haben Sie nicht nur einen Sichtschutz, sondern auch einen Schall-, Sonnen- und Wärmeschutz. Des Weiteren ist Ihr Fensterrahmen bei geschlossenen Rollläden vor Wind und Wetter geschützt, was besonders bei Holzfenstern von Vorteil ist. Zeitgemäßes Design, ansprechende Optik und Zusatzfunktionen runden unser Angebot an hochwertigen Systemen für Aufsatzrollläden und Vorsatzrollläden ab.

Haben Sie Probleme mit stechenden Mücken und lästigen Insekten? Statten Sie Ihre Rollläden mit Insektenschutz aus und genießen Sie ungestört den Sommer. Wir bieten Ihnen atmungsaktive, lichtdurchlässige und insektensichere Netze, die Sie manuell mit einem Federzug bedienen können. Dieses kann in Ihrem Vorsatz- oder Aufsatzrollladen integriert werden.

Rollläden sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, sodass Sie Ihre Rollläden so gestalten können, dass sie perfekt zu Ihren Fenstern, Fassaden und Innenräumen passen.

Fenster mit Rollladen

Fenster mit Vorbaurollladen

Der Vorsatzrollladen ist eine Rollladenvariante, die auf dem Mauerwerk oder direkt auf der Laibung des Fensters montiert wird. Rollläden dieser Art sind ideal für die nachträgliche Montage bei Fenstern.

Auch große Fenster können von einem Vorsatzrollladen profitieren, denn der Rollladen ist in sich geschlossen und behindert nicht die Dämmung der Außenwand. Zudem bietet der Vorsatzrollladen eine hervorragende Wärmedämmung.

Weitere Informationen zu Vorbaurollläden finden Sie hier

Fenster mit Aufsatzrollladen

Aufsatzrollläden sind Rollläden, die direkt mit dem Fenster verbunden sind. Dabei wird der Rollladen auf dem Fensterrahmen aufgesetzt und zusammen mit dem Fenster montiert. Daher eignen sich die Aufsatzrollläden nur bei Neubau oder wenn das Fenster mit getauscht wird. Die Rollladenkästen können entweder in der Fassade integriert werden oder sichtbar bleiben. Die Aufsatzrollläden können über Gurtwickler, Kurbelgetriebe oder einen elektrischen Antrieb (Motor) bedient werden.

Weitere Informationen zu Aufsatzrollläden finden Sie hier

Welche Vorteile bieten Fenster mit Rollladen?

Sichtschutz

Es gibt verschiedene Arten von Sichtschutz, eine beliebte Variante ist der Rollladen. Der Rollladen ist ein Sichtschutz, der Ihnen die Privatsphäre bietet, die Ihnen zusteht, er lässt neugierige Blicke nicht in Ihre Räume.

Schallschutz

Besonders in der Nähe von stark befahrenen Straßen und Flughäfen ist der Lärm sehr laut und schränkt die Lebensqualität erheblich ein. Fenster mit Rollläden bieten hier einen großen Vorteil, denn sie können Geräusche reduzieren und sorgen für die nötige Ruhe.

Sonnenschutz

Im Sommer sorgen Rollläden für eine Beschattung im Inneren der Gebäude, damit eine Überhitzung der Innenräume verhindert wird.

Jedoch sollten Sie darauf achten, dass die Lichtschlitze des Rollladenpanzers geöffnet sind, sonst erhitzt sich der Bereich zwischen Fenster und Rollladen zu stark.

Wärmeschutz

Die Wärmedämmung ist eine der wichtigsten Eigenschaften, die Sie bei dem Kauf eines Fensters mit Rollladen beachten sollten, denn zwischen Rollladen und Fensterglas bildet sich ein schützendes Luftpolster, das als Wärmedämmung fungiert.

Mit einem guten Rollladen können Sie Ihre Energiekosten senken und die Umwelt schonen. Denn ein Rollladen kann im Winter die Wärme im Innenbereich lassen und im Sommer für ein angenehmes Raumklima sorgen.

Einbruchhemmung

Fenster mit Rollläden erhöhen den Schutz Ihres Zuhauses erheblich. Ein heruntergelassener Rollladen mit integrierter Hochschiebesicherung lässt sich schwer öffnen und verringert Einbruchsversuche.

Insektenschutz

Ein Rollladen ist praktisch, vielseitig und kann mit Zubehör wie einem Insektenschutz konfiguriert werden. Der Insektenschutz lässt sich schnell und einfach absenken, damit Insekten auch bei geöffnetem Fenster draußen bleiben. Benötigen Sie das Insektenschutzgitter bei geschlossenem Fenster oder im Winter nicht, so verschwindet es im Rollladenkasten.

Von welchen Faktoren hängt der Preis von Fenstern mit Rollladen ab?

Die folgenden Faktoren müssen bei der Kosteneinschätzung für ein Fenster mit Rollladen in Betracht gezogen werden. Hinzu kommen die Einbaukosten der Fenster, Rollläden sowie Demontage- und Entsorgungskosten der alten Fenster, wenn vorhanden. Sie müssen viele Variablen bei dem Kauf von Fenster mit Rollläden berücksichtigen, um das passende Fenster für Sie zu finden.

Fenster Rollladen
  • Fenstergröße
  • Material des Fensters
  • Verglasung
  • Zusatzausstattung bei Rahmen oder Verglasung
  • Welcher Rollladen (Vorbaurollladen oder Aufsatzrollladen)
  • Rollladengröße (passend zum Fenster)
  • Art des Rollladenpanzers
  • Bedienung (manuell, mit Kurbel oder elektrisch mit Motor)

Was kostet ein neues Fenster mit Rollladen?

Was kostet ein Rollladen?

Typ Breite Höhe Preis ab
Aufsatzrollladen 1 m 1,5 m 152,30 €
Vorbaurollladen mit eckigem Kastensytem 1 m 1,5 m 145,70 €
Vorbaurollladen mit halbrundem Kastensytem 1 m 1,5 m 151,31 €
Vorbaurollladen mit rundem Kastensytem 1 m 1,5 m 168,12 €
Vorsatzrollladen mit Unterputzsystem 1 m 1,5 m 176,53 €

Rollladenpanzer

Der Rollladenpanzer kann aus verschiedenen Materialien bestehen und kann das Aussehen Ihrer Fassade erheblich verändern. Hierbei sollten Sie darauf achten, welche Aufgaben Ihre Rollläden erfüllen sollen und welche Farb- und Designvarianten Sie sich vorstellen.

Aluminiumlamellen:

Die ausgeschäumten Alu-Lamellen haben eine gute Wärmedämmung, hohe Qualität, sind wetterbeständig und leicht zu pflegen. Im Vergleich zu PVC haben Alu-Rollläden eine längere Farbechtheit. Die Rollläden sind ein modernes Stilelement, welches durch das Material hervorgehoben wird. Zudem erhöhen die Aluminiumrollläden den Einbruchschutz.

Kunststofflamellen:

Die Kunststofflamellen unterscheiden sich unter anderem in Stabilität, Aufbau und Preis zu den Aluminiumlamellen. Die Lamellen aus Kunststoff sind etwas leichter und sind dadurch auch nicht ganz so stabil wie Alu-Lamellen. Durch die Bauweise mit mehreren Kammern im Profil erzeugen sie eine gute Wärmedämmung, jedoch ist hier die Einbruchhemmung ein wenig geringer als bei den Aluminiumrollläden.

Holz:

Holzlamellen zeichnen sich durch ihre Wohnlichkeit, Robustheit und ihr einzigartiges Design aus einem Naturmaterial aus. Sie verleihen jeder Fassade einen gemütlichen Charme. Bei Lamellen aus Holz werden die Lamellen zusammengekettet und nicht wie bei PVC und Alu ineinandergeschoben. Da Holz sehr pflegeintensiv ist, muss alle 5-10 Jahre eine Oberflächenbehandlung durchgeführt werden. Jedoch können Sie die Oberflächenbehandlung und kleine Reparaturen an den Lamellen selbst übernehmen.

Weitere Informationen zu Rollladenlamellen finden Sie hier

Rollladen mit elektrischem Motor

Gerade die Elektromotoren sind als Rollladenantrieb mittlerweile sehr beliebt, da sie einfach zu bedienen sind. Auf Knopfdruck schließen die Rollläden vor den Fenstern oder den Balkon- oder Terrassentüren.

Eine beliebte Variante der elektrischen Rollläden ist die vollautomatisch betriebene Rollladenanlage. Dies gelingt Ihnen, wenn Sie Ihre Steuerung in Reihe schalten und einen Timer hinzufügen. Schon schließen sich Ihre Rollläden automatisch, zu der von Ihnen bestimmten Zeit. Mit zusätzlichen Sensoren an den Aufsatzrollläden schließen die Rollläden bei Regen, Dunkelheit oder zu viel Sonne.

Elektrische Rollläden haben noch einen weiteren Vorteil: Der Motor ist mit einer Hochschiebesicherung ausgestattet und erhöht so den Einbruchschutz. Allerdings ist ein System mit Gurt- und Kurbelantrieb mit stabilen Rollläden auch sicherer als Fenster ohne Rollläden.

elektrischer Rollladen

Rollladen konfigurieren nach Ihren Vorstellungen

Sie können zwischen Aufsatzrollladen und Vorsatzrollladen in der Ausführung wählen. Hierbei sollten Sie auf die Gegebenheiten Ihres Hauses achten. Haben Sie sich für Ihr gewünschtes Modell entschieden können Sie Ihren Rollladen konfigurieren. Dabei sollten Sie sich Schritt für Schritt durch unseren Konfigurator klicken und immer die jeweiligen Bemerkungen dazu lesen. Gewünschte Elemente wie das Insektenschutzgitter und die Lamellen können hier ausgewählt werden. Bei der Wahl der Antriebsart für den Rollladen können Sie zwischen Gurtwickler oder Motorantrieb über einen Schalter oder eine Fernbedienung wählen. Zum Schluss finden Sie alle Daten untereinander aufgelistet. Hier können Sie Ihre gewählten Einstellungen prüfen und dann in den Warenkorb legen, bevor Sie zur Kasse geleitet werden.

Kunststofffenster mit Rollladen

Kunststofffenster mit Rollladen

Kunststofffenster mit Rollladen

Jetzt Konfigurieren

Kunststoff-Alu-Fenster mit Rollladen

Kunststoff-Alu-Fenster mit Rollladen

Kunststoff-Alu-Fenster mit Rollladen

Jetzt Konfigurieren

Holzfenster mit Rollladen

Holzfenster mit Rollladen

Holzfenster mit Rollladen

Kontaktieren Sie uns

*nur auf Anfrage

Fenster günstig online kaufen bei BEW24

Konfigurieren Sie hier Ihr individuelles Fenster

Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!