Garagentüren | Kellertüren auf Lager : sofort lieferbar und abholbereit

Diese ausgewählten Produkte sind innerhalb eines Tag nach der Bestellung bereit zum Versand oder zur Selbstabholung. Dadurch sind sie die ideale Wahl, wenn es besonders schnell gehen soll und Sie Ihr Bauprojekt sofort in die Tat umsetzen möchten. Damit die Tür perfekt passt und problemlos von Ihnen montiert werden kann, gibt es jedes Modell in verschiedenen Größen / Abmessungen. Beim Anschlag haben Sie die Wahl zwischen links und rechts. Ist der Raum, in den die Tür führt, sehr klein, empfiehlt sich eine nach außen öffnende Tür. Damit verhindern Sie die Beschädigung von Gegenständen im Raum und sparen Platz.

Wo werden Garagentüren | Kellertüren eingesetzt?

Der häufigste Einsatzbereich von Garagentüren ist die direkte Verbindung von Wohnbereich und Garage. Eine solche Nebeneingangstür hat viele Vorteile. Viele nutzen die Garage auch als Abstell- oder Hobbyraum. Dank einer Garagentür gelangen Sie ohne Umwege in die Garage. Dadurch vermeiden Sie es, in die Kälte oder in den Regen hinausgehen zu müssen. Es muss auch nicht jedes Mal das Garagentor geöffnet werden. Und sie haben kürzere Wege für den Transport von Einkäufen und anderen Dingen.

Da es sich bei Garagentüren aber um Mehrzwecktüren handelt, eignen sie sich auch als Kellertüren oder Zwischentüren. Ob als Hintertür oder Eingangstür zum Anbau oder als Innentür - die Einsatzorte sind vielfältig.

Was Sie beim Kauf beachten sollten

Garagen- und Kellertüren sind wahre Multifunktionstüren. Sie sind besonders stabil und schützen vor Einbruchsversuchen. Das ist ein besonders wichtiger Aspekt, weil Garagentüren und Kellertüren oft schlecht beleuchtet sind und etwas versteckt liegen, weswegen Einbrecher hier mehr Geduld für einen Einbruchsversuch haben als an einer gut beleuchteten Eingangstür.

Garagentür auf Lager Anthrazit

Darüber hinaus sollten Sie die Wärmedämmung und den Schallschutz der Türen beachten, damit Sie Ihre Energieverluste so gering wie möglich halten und eine unnötige Lärmbelästigung von außen vermeiden. Der Wärmedurchgangskoeffizient (Ud-Wert) der Tür sollte unter 1,8 W/m²K liegen, damit kaum oder gar keine Kälte nach innen bzw. Wärme nach außen dringt. Der Schallschutz hängt unter anderem von der Materialstärke und der Qualität der Dichtungen ab.

Die Vorteile unserer Garagentüren | Kellertüren auf Lager im Überblick

  • kurze Lieferzeit
  • unkomplizierte und schnelle Verbindung zur Garage
  • hochwertige Produkte, die lange Funktionalität versprechen
  • handverlesene und mit viel Erfahrung ausgewählte Modelle