Die Funktion von Fenstergriffen

Ein Fenstergriff (auch Griffolive genannt) ist ein Bedienelement zum Öffnen, Kippen und Schließen von Fenstern. Fenstergriffe können ähnlich wie Türen mit Schließzylindern ausgestattet werden, die das Abschließen des Fensters ermöglichen. Moderne Fenstergriffe ersetzen in Kombination mit speziellen Riegeln heute meist auch die früher oft anzutreffenden Fensterriegel, die das Fenster in seiner Position verriegeln konnten. Bei alten Kippfenstern findet man hin und wieder auch noch spezielle Kipp-Fensterriegel, die verschiedene Kippstellungen des Fensters ermöglichen.

Fenstergriffe in verschiedenen Farben

Jedes Fenster benötigt einen schönen und farblich passenden Griff. Die Fenstergriffe aus der Serie Tokyo, die wir in unserer Zubehörliste führen, erhalten Sie in verschiedenen Farben. Wenn Sie Fenster oder Türen in unserem Online Konfigurator konfigurieren und bestellen, wird immer ein hochwertiger Fenstergriff dazu geliefert, natürlich farblich passend zum Fenstermodell. Wenn Sie andere Wünsche haben, können Sie diese natürlich im Konfigurator angeben und einen anderen Griff wählen. Ob in schlichtem Weiß, klassisch in braun oder modern in Aluminium-Optik, das entscheiden Sie allein, denn schließlich soll der Fenstergriff zu Ihrer persönlichen Einrichtung passen.

Neben den neutralen Modellen finden sich auch Modelle für ein vollkommen anderes Ambiente. Wer sich beispielsweise für eine Inneneinrichtung in Schwarz und Weiß entscheiden möchte, kann diese Entscheidung auch auf die Fenster übertragen und passend zum Rahmen schwarze oder weiße Griffe wählen.

Ein Fenstergriff muss haltbar sein

Grundsätzlich werden alle Modelle durch eine sehr gute Qualität überzeugen. Ebenfalls überzeugend ist auch die hohe Garantieleistung auf alle Produkte und Zubehöre sowie der nach wie vor sehr gut kalkulierte Preis.Unsere Griffe sind entweder aus Kunststoff oder aus Aluminium / Stahl. Alle unsere Produkte punkten mit ihrer hochwertigen Verarbeitung. Weitere Merkmale sind die hohe Garantieleistung und der faire Preise. Ein wichtiger Aspekt ist außerdem die leichte Reinigung. Die Fenstergriffe, die Sie in unserem Online Shop finden, können alle einfach mit mildem Seifenwasser abgewaschen werden.

Unsere Fenstergriffe verfügen alle über dekorative Abdeckkappen, die leicht drehbar sind, da sie federnd gelagert sind. Die Rosette aus Kunststoff ist durch Nocken gestützt und der Vollstift ist 7 mm stark. Der Griff rastet zur Seite hin in positionsgenauer Stellung ein.

Fenstergriffe mit Einbruchsicherung

Unser umfangreiches Sortiment bietet zusätzlich zu Griffen für Fenster in privat genutzten Räumen auch abschließbare Modelle für privat und gewerblich genutzte Räume, sodass auch ein hoher Einbruchschutz gewährleistet werden kann. In unserem Online Konfigurator bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, Fenstergriffe mit Druckknopf zu wählen.

Beide Varianten erhöhen den Einbruchschutz des Fensters bzw. der Balkon- oder Terrassentür und bieten gleichzeitig eine Kindersicherung. Eine Basis-Sicherheit ohne Schlüssel oder Druckknopf bieten die Secustik® Fenstergriffe der Firma Hoppe.

Wie hoch der Einbruchschutz von Fenstern, Balkon- und Terrassentüren sein muss, hängt von der Wohnsituation und dem Einbruchrisiko ab. Zugänge im Erdgeschoss sind immer einem erhöhten Einbruchrisiko ausgesetzt und sollten dementsprechend gut gesichert sein. Für einbruchhemmende Fenster, Balkon- und Terrassentüren sind abschließbare Fenstergriffe, die mindestens 100 Nm (Newtonmeter) aushalten, verpflichtend. Das bedeutet, dass das Abdrehen und Abreißen des Fenstergriffes vom Rosettenkörper bis zu einer Krafteinwirkung von 100 Nm verhindert wird. Beim Einbruchschutz kommt es aber nicht nur auf den Fenstergriff an. Auch die Verglasung, der Beschlag und der Fensterrahmen spielen dabei eine große Rolle.

Griffe für jeden Anspruch und jedes Budget

Hochwertige Griffe müssen keinesfalls besonders teuer sein. In unserem Angebot führen wir auch günstige Modelle. Wer dabei auf der Suche nach Sonderangeboten oder Schnäppchen für das eigene Bauvorhaben ist, sollte regelmäßig vorbeischauen, denn ab und an finden natürlich auch Verkaufsaktionen oder Abverkäufe statt, sodass Sie selbst sehr hochwertige Griffe zu sehr günstigen Preisen kaufen können. Dies ist beispielsweise immer dann der Fall, wenn neue Kollektionen auf den Markt kommen.

Sie können auch gern einen persönlichen Beratungstermin mit unserem Serviceteam vereinbaren oder zusätzliches Informationsmaterial oder Preislisten anfordern.

Kann man Fenstergriffe nachrüsten?

Wenn Sie Ihre Fenster oder Fenstertüren nachträglich mithilfe eines abschließbaren Fenstergriffes oder mit einem Fenstergriff mit Druckknopf einbruchsicherer oder kindersicherer machen möchten, ist das ohne Probleme möglich.

  • Was ist die Stiftlänge bei einem Fenstergriff? Messen Sie vor dem Kauf eines neuen Fenstergriffs die Stiftlänge aus. Dazu schieben Sie zum Beispiel eine dünne Stricknadel durch die Öffnung des Vierkantstiftes. Schieben Sie die Nadel bis zum Anschlag hinein und markieren Sie die Stelle. Messen Sie die Länge im Anschluss mit einem Maßband ab, so erhalten Sie die Stiftlänge.
  • Der Griff wird zunächst waagerecht ausgerichtet, damit Sie an die Schrauben kommen, die den Griff mit dem Fenster verbinden. Wenn der Griff waagerecht ausgerichtet ist, können Sie ganz einfach die Blende lösen, indem Sie diese verdrehen.
  • Entfernen Sie nun die Schrauben und ziehen Sie den Fenstergriff heraus. Wenn nötig, reinigen Sie die Stelle, auf der die Blende lag, gründlich.
  • Schieben Sie nun den Vierkant des neuen Fenstergriffes in die Öffnung. Entweder Sie nutzen die neuen Schrauben, die in der Regel mit dem Griff geliefert werden, oder sie nutzen die alten noch einmal. Ziehen Sie die Schrauben wieder fest an, damit der Griff kein Spiel hat. Setzen Sie die neue Blende auf und schon ist der neue Fenstergriff einsatzbereit.

 

Mehr Informationen zu Secustik® Fenstergriffen

Mehr Informationen zum Fenstergriff mit Druckknopf

Mehr Informationen zu abschließbaren Fenstergriffen