Abbildung kann im Detail vom Produkt abweichen.

Balkontür Kunststoff Schüco LivIng 82 MD

Die neue Systemgeneration


  • 7-Kammer-Profilsystem mit optimalen Dämmeigenschaften
  • flächenversetzte Optik mit klaren Linien
  • 82 mm Bautiefe
  • 3 Dichtungsebenen für Schutz bei Wind und Wetter
  • silbergraue Dichtungen bei weißen Profilen
    schwarze Dichtungen bei folierten Profilen
  • 3-fach Verglasung standardmäßig
  • Uf-Wert = 1,0 W/m²K entsprechend der EnEv 2016
  • hochwertige Markenbeschläge von Winkhaus
  • große Farbauswahl an Uni- und Holz-Dekorfolien
  • inklusive Griff (Standardausführung)




Download Datenblatt
ab 231,36 €   -  20% Rabatt!*
inkl. 19% MwSt  zzgl. Versandkosten
*Rabatte werden am Ende der Konfiguration abgezogen. Gültig bis 26.12.2019 !

Details

Balkontür Kunststoff Schüco LivIng 82 MD

1  Standardverglasung

3-fach mit Ug = 0,5 W/m²K

2  Dichtungsebenen

Mitteldichtungssystem mit 3 umlaufenden Dichtungen bietet erstklassigen Schutz gegen Schall, Regen und Wind

3  Optik

Flächenversetzte Optik am Flügel-Rahmen. Alle Modelle sind durch ihre glatte, wetterfeste Oberfläche sehr reinigungsfreundlich und beständig

4  Glasdichtung

Die Dichtungen und der tiefe Glaseinstand unterstützen die optisch schmale Ansichtsbreite

5  Profil

Das 7-Kammer-Profil mit einer Einbautiefe von 82 mm erreicht einen Uf-Wert = 1,0 W/m²K (Wert des Rahmens

6  Verstärkung

Starke, korrosionsgeschützte Stahlprofile sorgen für hohe Stabilität, Funktionssicherheit und eine lange Lebensdauer

7  Glasleiste

Die Glasleiste kann je nach Verglasung im Design variieren

Informationen zur Griffsitzhöhe

Die Griffsitzhöhe bei Schüco Profilen ist immer mittig zur Gesamthöhe (untere Rahmenaußenkante bis obere Rahmenaußenkante).
Beispiel:
Höhe Fenster: 1000 mm = Griffsitzhöhe ca. 500 mm
Höhe Balkontür: 2000 mm = Griffsitzhöhe ca. 1000 mm

Was zeichnet das Schüco LivIng - System aus?

Schüco LivIng MD

Die Balkontür aus Kunststoff mit dem innovativen 7-Kammer-System Schüco LivIng ist eine Tür, welche sich als Ziel gesetzt hat, alle Kriterien in punkto Dichtigkeit, Energieeinsparung, Funktionalität und Design zu erfüllen. Diese Kunststoff-Profilkonstruktion beruht auf zwei Dichtungsvarianten und ist mit Anschlagdichtung und zwei Dichtungsebenen oder mit zusätzlicher Mitteldichtung und drei Dichtungsebenen lieferbar.

Das Schüco LivIng System überzeugt durch die Twin-Systemtechnologie und die einfache, effiziente und flexible Fertigung sowie Montage. Die schweißbare EPDM-Dichtungstechnologie wurde gemeinsam mit Semperit entwickelt und zum Patent angemeldet. Dank dieser hochwertigen EPDM-Dichtung erhalten Sie beste Qualität bis ins Detail und selbst im kritischen Eckbereich der Balkontür wird höchste Dichtwirkung erreicht. EPDM-Kautschuk ist seit über 50 Jahren als hervorragendes Material für Dichtungen am Markt etabliert und bietet deutlich höhere Wärme-, Regen- und Schalldichtigkeit als andere Materialien, ist ozonbeständig und UV-stabil.

Die 7-Kammer-Profilkonstruktion mit optimierter Kammergeometrie und einer Rahmenbautriefe von 82 mm sorgt für höchste thermische Isolation. Mit eingebautem Mitteldichtungssystem besitzt es die technischen Voraussetzungen der Passivhaustauglichkeit, welche von ift Rosenheim bestätigt wurde. Hervorragende Wärmedämmeigenschaften erreicht die Balkontür aber auch in Verbindung mit dem Anschlagsdichtungssystem.

Passend zum Trend verschiedener Grautöne in der modernen Architektur gibt es Schüco LivIng auch mit grau durchgefärbtem Kunststoff-Grundkörper, um das edle Erscheinungsbild Ihrer Balkon- und Terrassentüren in den Rahmenfalzen auch in geöffnetem Zustand zu erhalten.

Schüco LivIng garantiert hervorragende Wärmedämm- und Schalldämmeigenschaften. Das Komfort- und Sicherheitsgefühl wird von der erhöhten Bautiefe und den speziell konfigurierten Beschlägen spürbar beeinflusst. Die schmale Ansichtsbreite von 120 mm sorgt für bestmöglichen Lichteinfall und die erhöhte Bautiefe für mehr Sicherheit und Einbruchschutz..

EPDM-Dichtungen - Vorteile

  • ausgezeichneter Schall- und Wärmeschutz
  • hervorragende Langzeitdichtigkeit
  • hohe Elastizität und dauerhaftes Rückstellverhalten
  • hervorragende mechanische Eigenschaften
  • ozon-, UV- und witterungsbeständig
  • keine Kontaktverfärbung durch Lacke und Kunststoffe
  • flexibel und dicht von -35°C bis +100°C

Sicherheit als Standard

Pilzkopfverriegelung

Die Schüco Produktlinie wird mit Beschlagsystemen von deutschen oder österreichischen Herstellern ausgeliefert.

Intelligent, durchdacht und besonders leistungsfähig sind die innovativen Systeme von ausgewählten Herstellern für Fenster. Weltweit schätzen Fensterbauer, Händler, Architekten, Bauherren und Anwender vor allem auch die hohe Material- und Verarbeitungsqualität der langlebigen Technik. Die verbauten Drehkippbeschlagsysteme sind modular aufgebaut und widerstandsfähige Oberflächen sorgen dafür, dass Ästhetik und Funktion dauerhaft erhalten bleiben. Mit einer überschaubaren Anzahl von Bauteilen eröffnen sie dem Fensterbauer ein breites Spektrum von Systemlösungen.

Die europäischen Widerstandsklassen 1 und 2:

Widerstandsklasse 1 (RC 1N)
Grundschutz gegen Aufbruchversuche mit körperlicher Gewalt, wie z.B. Gegentreten, Gegenspringen

Widerstandsklasse 2 (RC 2 / RC 2N)
Schutz gegen Aufbruchwerkzeuge wie Schraubendreher, Zangen und Keile

Als führender Lieferant von Beschlagsystemen in Europa setzt Winkhaus neue Qualitätsstandards. Unsere Balkontüren werden standartmäßig mit dem Beschlag Winkhaus activPilot ausgestattet. Das Verschlusssystem basiert auf einem Achtkantenverschlussbolzen. Dieser ermöglicht ein einfaches Justieren per Hand und erhöht bereits in der Standardausführung den Einbruchschutz. Die Standardausführung beinhaltet zusätzlich zwei effiziente Sicherheitsschließbleche. Mit der activPilot Mehrfachspaltlüftung lassen sich die Türflügel unterschiedlich weit kippen. Das ermöglicht eine dauerhafte Frischluftzufuhr ohne nennenswerten Energieverlust und schützt vor dem Zuschlagen der Tür.

Weitere Informationen zu Beschlägen»

Durchblick bewahren

Standardmäßig werden unsere Fenster, Balkon- bzw. Terrassentüren Schüco LivIng 82 MD mit Dreifachverglasung ausgestattet, verfügen über Ug-Werte von 0,5 W/m²K und entsprechen somit der Energieeinsparverordnung von 2016. Unsere große Auswahl an Verglasungsmöglichkeiten lässt keine Wünsche offen und bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten im Bereich Sicht-, Sonnen- und Schallschutz sowie Sicherheit und durchwurfhemmende Scheiben.

Mit Wärmeschutzglas werden die Dämmeigenschaften verbessert. Die Verglasung ist als Zweifach- oder Dreifachverglasung erhältlich, wobei Fenster mit drei Gläsern energieeffizienter sind. Sonnenschutzglas verhindert bzw. reduziert die starke Erwärmung der Innenräume. Schallschutzglas sorgt dafür, dass der Lärm draußen bleibt, bringt Ruhe in den Wohnbereich und verbessert so die Wohn- und Lebensqualität deutlich. Sicherheitsglas wendet Verletzungsgefahren ab, erhöht die Sicherheit und wirkt einbruchhemmend. Licht und dennoch Sichtschutz im Wohnbereich erhalten Sie mit unseren Ornamentgläsern. Mit dem richtigen Ornamentglas haben Sie die Möglichkeit, Ihre Privatsphäre vor neugierigen Blicken zu schützen.

Weitere Informationen zu Verbundsicherheitsglas »
Weitere Informationen zu Ornamentglas »
Weitere Informationen zur Warmen Kante »

3-fach Verglasung